Die Wertschätzung von Mitarbeitern in Zeiten von Corona

Die Corona Krise betrifft uns alle, sowohl privat als auch beruflich. Beruflich gibt es jedoch je nach Branche starke Unterschiede. Viele Unternehmen müssen Kurzarbeit anmelden, während in anderen Unternehmen und Organisationen von den Mitarbeitern aufgrund dieser schweren Zeit alles gefordert wird. Mitarbeiter in Supermärkten oder Krankenhäuser arbeiten am Maximum Ihrer Kapazität.

In diesem Zuge ist die Wertschätzung solch hart arbeitender Personen ein immer wichtiger werdendes Thema in der öffentlichen Diskussion. Leider werden solch wichtige Dinge oft erst in Krisensituationen relevant. Pflegekräfte klagen schon seit Jahrzehnten aufgrund mangelnder Wertschätzung, jedoch benötigt es erst eine Extremsituation, damit die Wertschätzung ein relevantes Thema wird.

Wie kann Wertschätzung vermittelt werden?

Ein effektives Mittel, um Mitarbeiter Wertschätzung zu vermitteln ist die Arbeit, die die Mitarbeiter tagtäglich leisten sichtbar zu machen. Dies signalisiert den Mitarbeitern die Relevanz und den Zweck ihrer Arbeit im Unternehmen und vermittelt so die Wertschätzung für die Arbeit, die jeder einzelner Mitarbeiter zum Funktionieren und Erfolg des Unternehmens beiträgt. Des Weiteren zeigt die Belohnung von Leistung und Erfolgen durch Prämien dem Mitarbeiter, dass seine Arbeit gesehen und anerkannt wird.

Was bewirkt eine hohe Wertschätzung?

Wenn die Mitarbeiter das Gefühl haben, dass ihre Leistung gesehen und anerkannt wird und sie infolgedessen eine hohe Wertschätzung ihrer Leistung seitens des Arbeitgebers verspüren, führt dies zu einer hohen Zufriedenheit und Mitarbeitermotivation. Zahlreiche Studien belegen den wichtigen Zusammenhang zwischen echter Mitarbeiter Wertschätzung, Mitarbeiterzufriedenheit und Motivation.

Ist Wertschätzung nur in Krisen relevant?

Die Antwort darauf ist ein klares Nein. In Krisen wie der aktuellen Corona Krise kommt die Wertschätzung zwar stärker in den Fokus, insbesondere für Mitarbeiter in Supermärkten und Krankenhäuser, dies heißt jedoch nicht, dass die Wertschätzung von Mitarbeitern in krisenfreien Zeiten nicht mindestens genau so wichtig ist.

Wie kann die Wertschätzung der Mitarbeiter einfach und schnell umgesetzt werden?

Incentivus bietet mit ihrem digitalen Anreizsystem eine sofort verfügbare Lösung zur Wertschätzung ihrer Mitarbeiter. Mit diesem intelligenten System wird die individuelle Leistung der Mitarbeiter sichtbar und die Leistung der Mitarbeiter wird durch ein Punktesystem mit Prämien belohnt. Dabei kann Incentivus sofort und ohne IT-Aufwand oder Vor-Ort Einsatz eingeführt werden.

Beiträge, die dich auch noch interessieren könnten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.